Balken_oben_Schwingfest2020

SCHWENGE, FIIRE, ZÄME SI

Lancierung Online Muni-Wettbewerb

Lancierung Online Muni-Wettbewerb

Zum Abstimmungsformular​


Vom 20. bis 24. Mai 2020 findet auf der Sportanlage Chärnsmatt in Rothenburg unter der Leitung von OK-Präsident Bruno Odermatt das 101. Luzerner Kantonale Schwingfest statt. Die Luzerner Schwinger treffen auf Athleten aus den weiteren Innerschweizer Kantonalverbänden. Insgesamt werden über 250 Schwinger auf den sieben Sägemehlringen vor rund 7’500 Zuschauern in der SF Baupro-Arena um den Tagessieg, die begehrten Kränze und Preise im Gabentempel kämpfen.

Genau ein Jahr vor der Austragung des Schwingfestes wird am Freitag, 24. Mai 2019, in Rothenburg der Siegermuni, welcher von der Niederhäuser AG Rothenburg gespendet wird, getauft. Bevor es aber soweit ist, hat sich das Organisationskomitee dazu entschlossen, den Namen für den Siegermuni mit einem Internet-Wettbewerb zu suchen.

Beim Muni handelt es sich um ein Original-Braunvieh, gezüchtet von Franz Bühlmann Widmer, Grossmatt, Rothenburg. Der Muni wird am 6. April 2019 zwei Jahre alt und ist im „bürgerlichen“ Leben auf den Namen „Länz“ getauft. Am 24. Mai 2019 wird es anlässlich der Munitaufe zu einem Namenswechsel kommen.

Internet-Wettbewerb
Namensvorschläge, am besten mit einem Bezug zum Schwingsport oder zu Rothenburg, können auf der Website des 101. Luzerner Kantonalen Schwingfestes rothenburg2020.ch abgegeben werden. Der Eingabeschluss ist auf den 23. April 2019 angesetzt. Ab 1. Mai kann auf der Website unter den fünf besten Namensvorschläge der persönliche Favorit ausgewählt und somit mitbestimmt werden, wie der Siegermuni vom Kantonalen Schwingfest in Rothenburg heissen soll. Die Online-Abstimmung läuft bis 20. Mai 2019.

Die Siegerin oder der Sieger des Wettbewerbs wird inklusive Begleitung für die Munitaufe am Freitag, 24. Mai 2019, in Rothenburg eingeladen.

Gewichtschätzung
Der Siegermuni für das Luzerner Kantonale Schwingfest 2020 wird ab der Munitaufe in regelmässigen Abständen gewogen. Auch bei der Schätzung des Gewichtes ist ein Wettbewerb in Planung. Die Frage wird sein, wie schwer der Siegermuni am Schwingfesttag sein wird. Über diesen Wettbewerb und alles andere Wissenswerte rund um den Luzerner Höhepunkt im Jahr 2020 informiert aktuell und kompetent rothenburg2020.ch!

„Länz“, der Siegermuni am Luzerner Kantonalen Schwingfest 2020 in Rothenburg, wird am Freitag, 24. Mai 2019, mit einem neuen Namen eingekleidet.

Bild: Konrad Lustenberger / OK LKSF 2020

101. Luzerner Kantonale Schwingfest 2020 in Rothenburg, Sponsor

Die Firma Niederhäuser AG Rothenburg ist die Spenderin vom Siegermuni des 101. Luzerner Kantonalen Schwingfest 2020 in Rothenburg.

Menü schliessen
Balken_unten_Schwingfest2020